Ergebnisse CMS Umfrage - Wann Wordpress, TYPO3 und Co. zum Einsatz kommen

Vor einer Woche veröffentlichten wir eine Umfrage zu Content Management Systemen im B2B Umfeld. Insgesamt haben sieben der Besucher die Umfrage abgeschlossen. Vielen Dank dafür.

Auswertung der Umfrage

Wenig überraschend war für uns der Einsatz von Wordpress als CMS in B2B Projekten. Wordpress ist beliebt und der Marktanteil wächst stetig weiter. Aktuell ist bei gut 36% aller Webseiten das CMS Wordpress im Einsatz (Quelle: https://w3techs.com) und auch bei unserer Umfrage gaben 6 von 7 den Einsatz von Wordpress an. Die zweithäufigste Antwort war TYPO3 (4) gefolgt von Sitecore (2). Alle anderen CMS wurden jeweils nur einmal genannt.

Auf die Wahl des Content Management Systems scheint auch die Größe der Unternehmen Einfluss zu haben. So wurde TYPO3 nur von Unternehmen mit mind. 10 Mitarbeitern genannt und für Sitecore haben sich nur Unternehmen mit mindestens 50 Mitarbeitern entschieden. Bei dem Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern kam nur die Eigenentwicklung zum Einsatz.

Wer sich über die Top 3 CMS unserer Umfrage informieren möchte:

  1. Wordpress: https://de.wordpress.com/
  2. Typo3: https://typo3.org/
  3. Sitecore: https://www.sitecore.com

Nur warum wurde sich für welches CMS entschieden. Dies lag vor allem an: Kundenwunsch, Budget und Mitarbeiter-KnowHow.

Weiterhin hatten wir gefragt, welche technischen Punkte wichtig für die Entscheidung eines CMS sind. Sehr eindeutig war die Möglichkeit zur Erweiterung des CMS (Anbindung von externen Schnittstellen (6 sehr wichtig) und Module (5 sehr wichtig)). Die Einbindung von Software in die bestehende IT Infrastruktur des Kunden sind damit weitaus wichtiger, als eine einfache Installation (0 sehr wichtig). Gefolgt wird dies von einem geringen Wartungsaufwand und regelmäßigen Updates.

Noch eine Anmerkung zu den Teilnehmern der Umfrage: Wir hatten Unternehmen in allen Bereichen zwischen 1 MA und über 200 MA und auch die Größe der Projekte war zwischen 5 PT und mehr als 100 PT.


Ergebnisse der Umfrage zu CMS im B2B Markt

Insgesamt gab es in der Umfrage 11 Fragen. Zwei Ergebnisse möchten wir Ihnen gern zeigen.

Frage 2: Welche Punkte waren die Grundlage für Ihre CMS Entscheidung?


Frage 6: Wie wichtig ist Ihnen der Support bei der Einrichtung und dem Customizing eines CMS?


Die vollständige Übersicht können Sie gern von uns bekommen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email an hello@dsxn.de.